Liste der häufigsten gesundheitlichen Probleme im Zusammenhang mit der Schwangerschaft



Lassen Sie uns ein sehr Sache klar machen, bevor wir weitermachen. Schwangerschaft bringt Änderungen an Ihrem Körper, und die Art und Weise Ihren Körper an diese Veränderungen anpasst unterscheiden sich von Frau zu Frau. Einige Frauen tun ganz gut mit der Schwangerschaft, während andere gemeinsame gesundheitliche Probleme leiden oder sogar Gefahr, Komplikationen während der Schwangerschaft sein.

Viele Frauen bekommen mehr betroffen mit ersten Schwangerschaften aufgrund der hormonellen Veränderungen und die Entwicklung eines neuen Lebens in ihnen, aber sie passen besser mit zweiten und dritten Schwangerschaften und noch mehr Kühnheit entwickeln gemeinsame Probleme zu behandeln mit der Schwangerschaft verbunden sind. Es muss nur darauf hingewiesen, dass es besser ist, beunruhigende Fragen Sie Ihren Arzt zu erwähnen, um Hilfe zu erhalten oder erhalten Präzisierungen.




Gesundheitliche Probleme durch Schwangerschaft

Das folgende ist daher eine Liste der häufigsten gesundheitlichen Probleme mit der Schwangerschaft verbunden sind:

  • Rückenschmerzen
  • Blutung
  • Zahnfleischbluten
  • Verstopfung
  • Cramps
  • Ohnmachtsanfälle oder Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Bluthochdruck
  • Inkontinenz
  • Verdauungsstörungen und Sodbrennen
  • Juckreiz
  • Undichte Brustwarzen
  • Morgendliche Übelkeit und Übelkeit
  • Nasenbluten
  • Häufiges Wasserlassen
  • Pelvis Schmerz
  • Pfähle oder Hämorrhoiden
  • Schlaflosigkeit
  • Dehnungsstreifen
  • Geschwollene Füße, Finger, und Knöchel
  • fatigues
  • Scheidenausfluss oder Blutungen
  • Krampfadern

Hilfe bekommen, erhalten Wissen

Zwei Dinge stehen, wenn Sie sich Sorgen um Veränderungen statt in Ihrem Körper während der Schwangerschaft: es ist am besten professionelle Hilfe von einem Arzt zu bekommen, und es wäre besser, so viel wie Sie über Schwangerschaft erfahren, Ihren Körper und Baby, und was Sie tun können, sich Gedanken Symptome zu reduzieren. Je mehr Sie wissen, desto besser für Sie sind im Umgang mit störenden gesundheitlichen Symptome im Zusammenhang mit der Schwangerschaft. Lassen Sie uns ein paar Hilfe bieten hier:

Umgang mit Verstopfung in der Schwangerschaft

Verstopfung und Verdauungsstörungen treten sehr früh in der Schwangerschaft als Folge der hormonellen Veränderungen. Es geht bald weg, aber bis dahin, hier gibt bestimmte Dinge, die Sie tun können, um die Situation zu verwalten: Nahrungsmittel essen, die reich an Ballaststoffen und konsumieren mehr Gemüse und Obst. Sie müssen auch mehr Wasser oder Flüssigkeiten verbrauchen, und regelmäßig trainieren Sie Ihre Muskeln zu straffen. Seien Sie vorsichtig von Abführmitteln und vermeiden Eisenpräparate mit.

Umgang mit Krämpfen in der Schwangerschaft

Warum einige Frauen Krampf in der Schwangerschaft erfahren, ist unklar, aber es kann verwaltenden. Cramp tritt in der Nacht, und es schafft starke Schmerzen in den Füßen oder Wadenmuskeln. können Sie Ihr Bein und Knöchel Ausübung helfen, den Blutkreislauf zu diesen Bereichen zu erhöhen, und es ist am besten, auch die Beine kräftig reiben, bevor Sie nachts ins Bett gehen.

Umgang mit Schwindel während der Schwangerschaft

Menschen schwach fühlen, wenn es plötzlich ist Mangel an Sauerstoffzufuhr zum Gehirn. Dies kann auftreten, wenn Sie plötzlich auf die Füße steigen oder eine plötzliche Wende von einer Rückenlage machen. Sie können immer lernen, Ohnmachtsgefühle, während der Schwangerschaft verringern sehr aufstehen langsam, vor allem am Morgen, und durch Sitzen oder Liegen, wenn Sie fühlen sich schwindlig.

Verwalten häufiges Urinieren während der Schwangerschaft

Die meisten Frauen verspüren den Drang, während der Schwangerschaft sehr häufig urinieren, und dies ist weitgehend mit dem Kopf des Babys assoziiert Drücken gegen ihre Blasen. Manchmal erfährt eine Frau Urin undicht, wenn sie niest oder lacht, als Folge der schwachen Beckenbodenmuskulatur. Was mit Inkontinenz während der Schwangerschaft ist zu spät in die Nacht Getränke, beim Lernen auch einen Weg zu sitzen oder stehen in das Baby Druck auf ihre Blase reduziert.

Verwalten von Krampfadern in der Schwangerschaft

Krampfadern sind Beinvenen, die mit Blut anschwellen und sich sehr sichtbar für die Augen. Es macht die Beine einer Frau unansehnlich aussehen, und manchmal kann es zeigen, auch um die vaginale Öffnung. Sie können stehen weniger an den Füßen mit diesem Problem beschäftigen, Senkung auf Gewicht während der Schwangerschaft, Platzieren der Beine höher als der Körper während des Schlafes, und in der pränatalen Übungen Eingriff, um den Blutzirkulation um den Körper zu verbessern.


Begünstigt von diesem Posten? Bitte verwenden Sie die gemeinsame Nutzung über Tasten, um die Post auf Ihre bevorzugten sozialen Netzwerke zu teilen. Um sicherzustellen, dass Sie auf dem Laufenden mit unseren Artikeln bleiben, geben Sie Ihre E-Mail abonnieren.

Erhalten Sie kostenlose Updates
Geben Sie Ihre E-Mail-Benachrichtigung neuen Beitrag zu erhalten


Hinterlasse eine Antwort