20 Top-Übungen Sie können für ein persönliches Trainings-Programm zu Hause tun



Wenn Sie sind immer so beschäftigt und haben wenig Zeit, um die Gesundheit und Fitness-Einrichtung Ihrer Wahl für eine gute körperliche Training Übung zu besuchen, Sie können immer ein gewisses Maß an erreichen, was Sie zu Hause wünschen, ohne Investitionen zu tätigen oder sogar einen Trainer zu helfen, zahlen.

Im Folgenden sind einfache Übungen, die Sie ganz alleine zu Hause tun können, fit und in Top-Form zu halten:

20 TOP Übungen, die Sie zu Hause für ein persönliches Trainingsprogramm TUN KÖNNEN

20 TOP Übungen, die Sie zu Hause für ein persönliches Trainingsprogramm TUN KÖNNEN

1. Liegestütze

Drücken Sie hilft Ihnen bis zu stärken Ihre Arme, Bizeps, Brust, und Bauchmuskeln. Sie müssen nur auf den Bauch flach zu liegen und dann mit den Handflächen heben sich auf dem Boden platziert flach.

2. Supermans

Mit dieser Übung, Sie strecken sich von flach auf dem Boden liegend und dann mit den Fingern und Zehen gegenüberliegende Wände zu berühren versuchen.

3. Bent Knie Push-up

Genau wie ein Push-up, aber zurückbiegt, die Knie, sie auszuüben.

4. Kontralaterale Glied Raises

Sie können auch auf dem Boden liegen flach Ihre Gliedmaßen zu erhöhen. Es ist gut für die oberen Bereiche des Körpers trainieren.

5. Bent-Knie Sit-up

Dies wird auch crunches genannt.

6. Abwärtsgerichteter Hund

Sie liegen auf dem Bauch flach und dann versuchen Sie Ihr Gesäß so höher zu heben und höher, wie Sie verwalten können Sie Ihre Hände und Beine mit.

7. Push-up mit Single-Leg-Raise

Genau wie ein Push-up, aber hier abwechselnd heben Sie Ihre Beine so weit wie Sie, ohne wirklich zu tun Push-ups mit den Händen zu verwalten.

8. vorne Planke

Dies nutzt auch die Push-up-Position, um die Arme zu stärken, Brust, Taille, und alle Muskeln.

9. Rücken knirscht umkehren

Dies tut knirscht in der Rückwärtsposition, indem Sie auf dem Rücken liegend und dann die Beine über den Kopf heben zurück bis auf den Boden über den Kopf zu berühren.

10. Seitenplanke mit gebeugtem Knie

Sie verwenden nur Ihr Körpergewicht sich auf der einen Seite zu heben, wie Sie auf Ihrer Seite auf dem Boden liegen,.

11. Cobra Übung

Sie liegen auf dem Bauch flach und heben Sie Ihren Kofferraum mit den Händen auf dem flachen, so weit wie möglich nach hinten, bis Ihre Arme sehr gerade sind, ohne die Hüfte vom Boden heben.

12. Squat Sprünge

Sie hocken und dann so hoch springen wie Sie verwalten können, für sagen, 10-20 mal pro Sitzung.

13. Vorwärts Longe

Sie knien auf einem Knie und dann versuchen, nach vorne zu stürzen, wie Sie die Knie abwechselnd.

14. glute Brücke

Genau wie Menschen, die Yoga tut, Sie liegen auf dem Rücken und dann Ihre Hüften so hoch wie möglich zu erhöhen, indem Sie Ihre Taille bis Schmerzen und hohe.

15. Hüftrotation

Hier liegen Sie dem Gesicht nach unten, als ob Sie Push-up tun wollen, Sie heben das Bein nach oben und hinten Sie nach unten und seitlich auch die Muskeln und die Taille zu trainieren.

16. Seite liegend Hüftadduktion

Hier liegen Sie auf Ihrer Seite auf dem Boden, und dann heben ein Bein seitlich so hoch wie möglich, beim Anheben es auch vor und hinter Ihnen in der nach oben und unten Position.

17. Einbeinige Ständer

Sie stehen auf einem Bein, so lange wie möglich, Heben sie hoch wie möglich zu verwalten; und dann auch das Gleiche tun für die zweite Etappe für mindestens 3 Minuten für jedes Bein bei dem Versuch, auf nur ein Bein zu einem einzigen Zeitpunkt zu balancieren.

18. Stehend Wadenheben

Sie können Ihr Kalb hoch hinter Ihnen, indem es an der Wand hinter Ihnen so lange wie möglich und dann tut das gleiche auch für das zweite Bein heben.

19. Supine Becken kippt

Sie schlafen auf dem Rücken flach und das Becken dann wie möglich und dann nach links nach rechts, wie weit zu beiden Seiten von Ihnen kippen.

20. Seitenplanke mit geradem Bein

Hier liegen Sie auf Ihrer Seite auf dem Boden und heben Sie Ihr Gewicht auf einen Ellbogen, wonach strecken Sie eines Ihrer Beine gerade vor dir und hinter dir dann nach hinten; und Sie können auf die andere Seite des Körpers vor dem Wechsel für jedes Bein dies tun, um die Übung zu wiederholen.


Begünstigt von diesem Posten? Bitte verwenden Sie die gemeinsame Nutzung über Tasten, um die Post auf Ihre bevorzugten sozialen Netzwerke zu teilen. Um sicherzustellen, dass Sie auf dem Laufenden mit unseren Artikeln bleiben, geben Sie Ihre E-Mail abonnieren.

Erhalten Sie kostenlose Updates
Geben Sie Ihre E-Mail-Benachrichtigung neuen Beitrag zu erhalten


Hinterlasse eine Antwort